Archiv

Januar 2018, Patagonia, Argentinien. Jeder der nach el Chaltén kommt mach die Wanderung zu der Laguna de los Tres, um den Fitz Roy zu bestaunen, und auch die Lago Torres Wanderung ist bekannt. Für mich war aber die Aussicht auf dieser Wanderung spektakulär. Fitz Roy, Cerro Torres und Cerro Solo können bei gutem Wetter bestaunt werden. Die Loma del Pleigue Tombado Tour ist nicht so überfüllt und wir sind nur wenigen Menschen… Weiterlesen

„Das härteste zu Beginn“ habe ich mir gedacht und an meinem ersten Tag in El Chalten die Wanderung zu der Laguna de los Tres gemacht. Da ich nicht zwei Mal dieselbe Strecke laufen wollte, habe ich den Bus zu der Hosteria El Pilar genommen (200 Pesos – ca.10 USD, 30 Minuten). Durch den Wald ging es stetig etwas hoch, war aber gut machbar. Beim Mirador Glaciar Piedras Blancas habe ich gefrühstückt und… Weiterlesen

Die Südpatagonische Eisfläche ist nach der Antarktis und Grönland die drittgrösste der Welt. Gletscher haben zwei wichtige Funktionen. Einerseits regulieren sie das Klima, indem sie das Sonnenlicht reflektieren und die Erde kühlen und andererseits sie sind ein sehr wichtiges Frischwasserreservoir. Nur 3% des Wassers weltweit ist Frischwasser und 77% davon ist in den Eisflächen gelagert. In El Calafate angekommen, habe ich mit Hielo&Adventura das Minitrekking auf dem Perito Moreno Gletscher gebucht, dem… Weiterlesen